Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf Social Media teilen

Blutegel Therapie- ein ausleitende Verfahren

Es gibt verschiedene Methoden um sogenannte „Körpergifte“ aus dem Körper zu entfernen um somit den Bindegewebsstoffwechsel zu Verbessern. Man versucht über die Ausleitung Schmerz- und Entzündungsverursacher loszuwerden und die körperliche Abwehr zu stimulieren. Die Ausleitenden Verfahren haben sehr gute Erfolge bei chronischen aber auch bei akuten Schmerzzuständen.

 

Neben blutigem oder unblutigem Schröpfen, Aderlass, Baunscheidt Verfahren, und vielen mehr gibt es auch die Blutegeltherapie.

Sie kommt zum Einsatz z.B. bei Krampfader Beschwerden, rheumatischen Beschwerden, Tennisellbogen u.v. mehr.